Kölner Oberbürgermeisterin verteidigt vorgezogene Impfungen

(Quelle: dpa) Kölner Oberbürgermeisterin verteidigt vorgezogene Impfungen

Das könnte Sie auch interessieren ...

presseportal.de

Fernsehturm Colonius feiert 40. Geburtstag

Fernsehturm, Geburtstag, Colonius, Kölns, Funkturm, Oberbürgermeisterin, Medienstandort, Köln, Deutsche, Juni DFMG Deutsche Funkturm GmbH: Fernsehturm Colonius feiert 40. Geburtstag - Oberbürgermeisterin Reker gratuliert in luftiger Höhe - Seit 40 Jahren Wahrzeichen und wichtigster Medienstandort Kölns - ... mehr ... 3. Juni 2021

insuedthueringen.de

Mehrheit will Neuwahlen in Thüringen

Thüringer, Neuwahlen, Streit, Umfrage, Landtags, Mehrheit, September, Thüringen, Neuwahl, Erfurt Im Streit um vorgezogene Neuwahlen sagen die Thüringer laut einer neuen Umfrage mehrheitlich Ja. Erfurt - Die Thüringer sind mehrheitlich für die vorgezogene Neuwahl des Landtags, die am 26. Septem... mehr ... 15. Juni 2021

tz.de

Netflix-Serien-Empfehlung: „Master of None“ für Komödien-Fans

Master, None, Empfehlung, Serien, Netflix, Fans, Komödien Netflix-Serien-Empfehlung: „Master of None“ für Komödien-Fans  tz.de mehr ... 10. Juni 2021

presseportal.de

NRW-Praxis-Ärzte lehnen verpflichtende Mitarbeit an digitalem Impfpass ab

Ärzte, Pflicht, Impfpass, Ausstellung, Impfpässe, Mitarbeit, Reisedokument, Akte, Corona, Impfungen Kölner Stadt-Anzeiger: Köln (ots) - Die niedergelassenen Ärzte in Nordrhein-Westfalen wollen nicht zur Ausstellung digitaler Impfpässe verpflichtet werden. "Eine Pflicht der Ärzte, die Corona-Imp... mehr ... 19. Mai 2021

spiegel.de

DOSB: Ethikkommission empfiehlt Vertrauensfrage nach Vorwürfen gegen Präsident Alfons Hörmann

Alfons, Hörmann, Ethikkommission, Mitarbeitern, Angst, Präsident, Kultur, Präsidenten, Olympischen, Sportbund Alfons Hörmann war von Mitarbeitern vorgeworfen worden, im Deutschen Olympischen Sportbund eine »Kultur der Angst« geschaffen zu haben. Die Ethikkommission legt dem Präsidenten nun vorgezogene Neu... mehr ... 7. Juni 2021

tagesschau.de

Wahl in Algerien: Geprägt von Protest und Repression

Algerien, Wahl, Vertrauen, Parlamentswahlen, Präsident, Parlament, Regierung, Februar, Abstimmung, Sadaqi In Algerien finden vorgezogene Parlamentswahlen statt. Die Regierung hofft, mit der Abstimmung Vertrauen zu gewinnen. Präsident Tebboune hatte das Parlament im Februar nach Massenprotesten aufgelöst... mehr ... 12. Juni 2021

ndr.de

Schwesig verteidigt den Russlandtag

Schwesig, Russlandtag Schwesig verteidigt den Russlandtag  NDR.de mehr ... 2. Juni 2021

expand_less